12/06/2017

Transparente Wunderwerke

Zur Zeit habe ich's irgendwie mit der Magie. Neulich schon fühlte ich mich in Schondorf an die Zauberschule von Hogwarts erinnert. Heute geht es wieder in eine magische Welt, nämlich die der Glaskunst.


Glasatelier Ammersee

Glaskunst vom Ammersee

Gudrun und Hans-Jürgen Westphal leben und arbeiten seit einigen Jahren in Schondorf. Kennen gelernt habe ich sie aber vor zwei Jahren in München, auf der Kunstmesse Artmuc. Ich habe ohnehin ein Faible für Glas, aber was ich auf dem Messestand sah, war wirklich etwas Besonderes. Da gab es Stelen, Masken, Skulpturen, die so ganz anders aussahen als "normales" Glas.
Hier war offensichtlich jemand dabei, mit großer Lust am Experimentieren die Möglichkeiten dieses Werkstoffs neu auszuloten. Ein Ausstellungsstück war zum Beispiel eine Bronze von sechs Männern, die ein gläsernes Boot tragen.

Video aus dem Atelier

Neulich war im Glasatelier Offenes Haus, und ich bin natürlich hingegangen. Das Atelier ist immer einen Besuch wert, denn Hans-Jürgen Westphal kann sehr spannend über die Kunst der Glasgestaltung sprechen. Ich habe dort jede Menge Aufnahmen gemacht, und diese nun in einem kleinen Video zusammengestellt. Sagt mir, wie es euch gefällt.
Falls das eingebettete Video nicht funktioniert, hier der Link auf YouTube.



Glasatelier Westphal

Brunnenstraße 38
Schondorf am Ammersee
Nach Vereinbarung geöffnet
www.glasatelier-westphal.de

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar. Dieser wird nach einer kurzen Überprüfung veröffentlicht.