Schondorf - Leben am Ammersee

Kultur, Politik, Freizeit und Veranstaltungen aus Schondorf und der Ammersee-Region.

12/13/2017

Gayview Mahat auf dem Weihnachtsmarkt

Christkindlmarkt in Schondorf am Ammersee
Zu dieser Jahreszeit kommt man an den Herren Sumwun Speshal, Gayview Mahat und Gavit Awaii einfach nicht vorbei. Auch auf dem Schondorfer Christkindlmarkt am 16. Dezember werden wir sicher auf sie stoßen. 
Es gibt ja keinen Weihnachtsmarkt, kein Radioprogramm und kein Kaufhaus, in dem wir vor Weihnachten nicht mit "Last Christmas" von Wham beschallt werden.

Dauerbeschallung zu Weihnachten

"Last Christmas I gave you my heart, but the very next day, you gave it away. This year to save me the tears, I'll give it to someone special." Diese Textzeilen kennen wir inzwischen besser, als die Strophen von "Stille Nacht". Vor zwei Jahren hat ein anonymer Poet den Text umgedichtet, und zwar mit Namen, die er auf Facebook gefunden hat. Das geht dann so:
Last Christmas I Gayview Mahat
But the very next day, you Gavit Awaii
This year to save me from tears
I’ll give it to Sumwun Speshal
Ob das nun echte oder erfundene Personen auf Facebook sind, weiß ich natürlich nicht. Ich weiß aber, dass Du nie wieder "Last Christmas" hören wirst, ohne dabei an Gayview Mahat zu denken.

Schondorfer Christkindlmarkt

16. und 17. Dezember 2017
14:00 – 20:00 Uhr
Wilhelm-Leibl-Platz
Schondorf am Ammersee

Death Metal White Christmas

Wem das musikalische Weihnachtsschmalz schon bei den Ohren heraustropft, der kann sich die Gehörgänge einmal kräftig durchspülen lassen. Panzerballet haben heuer die LP "X-Mas Death Jazz" veröffentlicht. Die CD gibt es beim Plattenhändler meines Vertrauens, der MusikBuchHandlung Discy in Landsberg, und der Inhalt hält, was der Titel verspricht: Jazzige Death-Metal Versionen von bekannten Weihnachtsliedern wie "White Christmas" oder "Let it snow". Gayview Mahat ist natürlich auch mit dabei.

Advent im Glashaus

Wer mit Christkindlmärkten gar nichts am Hut hat (oder danach noch etwas Abwechslung möchte) kann vom Wilhelm-Leibl-Platz aus ein Stück die Bahnhofstrasse hochspazieren. In den Räumen der ehemaligen Gärtnerei Dumbsky veranstaltet Studio Global einen Flohmarkt.
Dieses Team hat im Herbst schon einmal mit Art Displayment eine kreative Nutzung für die leerstehenden Glashäuser gefunden. Ich nehme daher an, dass es bei diesem Flohmarkt nicht die üblichen Christbaumkugeln und Kerzenständer gibt. Vielleicht läuft als Musik im Hintergrund sogar X-Mas Death Jazz.

Glashaus Flohmarkt

17. Dezember 2017
14:00 – 22:00 Uhr
Bahnhofstraße 28
Schondorf am Ammersee

1 Kommentar:

  1. Ah, danke für den Tipp mit dem Flohmarkt im Glashaus! Dort gehe ich natürlich hin. Brauch ja nur das Wegchen von der Oberen Straße runterzufallen … (nach Campari-Genuss).

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Dieser wird nach einer kurzen Überprüfung veröffentlicht.

Empfohlener Beitrag

Nur Mut!

Nach der erfolgreichen Premiere 2017, wird es auch 2019 wieder Kreiskulturtage im Landkreis Landsberg geben. Das Motto der Veranstaltung...