11/22/2017

Tour d'Amour

Dießen ist diesen Herbst die Hauptstadt der Romantik. Gerade hat das Kleine Format gezeigt, wie man mit diesem Thema erfrischend kitschfrei umgehen kann. Diesen Freitag widmen sich im Maurerhansl Luise Loué und Stefan Noelle dem romantischsten aller Gefühle, der Liebe. Ebenfalls garantiert kitschfrei.

Die Liebe zwischen 8 und 88

Tour d'Amour im Maurerhansl, Diessen am Ammersee
Photo © Luise Loué
Die Schondorfer Künstlerin Luise Loué spürt schon lange dem Phänomen der Liebe hinterher. Sie sammelt Erinnerungsstücke, Kunstwerke und Basteleien, die für einen geliebten Menschen erschaffen oder aufbewahrt wurden. Es geht dabei um alle Facetten der Liebe, zwischen Partnern und Eheleuten, Eltern, Kindern, Geschwistern und Freunden.
In dieser Sammlung finden sich Exponate, deren romantische Ausstrahlung bislang völlig unterschätzt wurde, z. B. ein Fenchel.

Der romantische Fenchel

Bei dem Abend "Tour d'Amour" im Dießener Maurerhansl erklärt sie nicht nur, was es mit dem Fenchel auf sich hat, sondern zeigt auch andere Liebesobjekte und -geschichten.
Als Begleitung hat sie den Münchner Chansonnier Stefan Noelle dabei. Wer öfters in München ist, kennt vielleicht seine Konzertreihe "Das Lied zum Sonntag". Dabei lädt er Sonntags andere Liedermacher ins Turmstüberl im Valentin-Karlstadt-Musäum ein, um mit ihnen zusammen zu spielen. Noelle steht in der Tradition der Minnesänger, Chansonniers und Cantautori, aber er hat auch ein Herz für die Schlager der Dreißiger- bis Fünfzigerjahre.
"Die in jeder Zeile hörbare Liebe zur Sprache und ein eigenwillig-abgründiger Humor machen seine Lieder aus," schrieb die Süddeutsche Zeitung in einer Konzertkritik.
Letztes Jahr hat er unter dem Titel "Meinetwegen im Regen" seine erste CD herausgebracht. Auf dieser Platte findet sich übrigens auch ein Titel namens "Willst Du mit mir fencheln?".

„Tour d’amour“ mit Luise Loué und Stefan Noelle

Maurerhansl
Johannisstraße 7, Dießen am Ammersee
24. November 2017, 20:30 Uhr

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar. Dieser wird nach einer kurzen Überprüfung veröffentlicht.