10/11/2017

Ausgezeichneter Denkmalschutz

Zum zweiten Mal vergibt heuer der Schondorfer Kreis seinen Gestaltungspreis für gelungene Gebäuderenovierung. Ausgezeichnet wird das prächtige Haus der Familie Wagner in der Landsberger Straße 42.

Gestaltungspreis für Bauernhaus

Gestaltungspreis für Bauernhaus in Schondorf am Ammersee
Dem Schondorfer Kreis ist die Erhaltung und Gestaltung des Ortsbildes ein besonderes Anliegen. Um hier private Initiativen zu würdigen, wurde der Gestaltungspreis ins Leben gerufen.
Erstmals vergeben wurde er vor zwei Jahren für die mustergültige Renovierung der Villa Schwarz in der Schondorfer Seestraße.
Heuer geht die Auszeichnung an die Familie Wagner in Oberschondorf. Mit großem Aufwand haben die Wagners ihr stattliches Anwesen in der Landsberger Straße 42 zu einer echten Zierde des Ortes gemacht. "Zur großen Freude aller Einwohner und Besucher," wie es in der Begründung so treffend heißt. Beide ausgezeichneten Häuser sind übrigens auch Stationen in dem von mir beschriebenen Historischen Spaziergang durch Schondorf.
Die Plakette des Gestaltungspreises wird am Samstag, 14. Oktober überreicht und am Haus angebracht. Die damit Ausgezeichneten und der Schondorfer Kreis freuen sich sicher über eine rege Teilnahme.

Gestaltungspreis Schondorf

14. Oktober 2017, 11:00 Uhr
Landsberger Straße 42
Schondorf am Ammersee

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar. Dieser wird nach einer kurzen Überprüfung veröffentlicht.