Schondorf - Leben am Ammersee

Kultur, Politik, Freizeit und Veranstaltungen aus Schondorf und der Ammersee-Region.

8/12/2015

Skulpturenweg in Schondorf

"Lichtstele" - Ziegel, Glas, Glühbirne
Im Februar hatte ich darüber geschrieben, dass zwischen Schondorf und Eching ein Skulpturenweg geplant ist.
Ich weiß nichts Genaueres vom aktuellen Stand der Dinge. Mir fällt aber auf, dass ich auf diesem Weg plötzlich überall Kunstwerke sehe. Nur beschriftet sind sie noch nicht. Das habe ich auf den folgenden Photos schon mal vorweggenommen.

Unfreiwillige Skulpturen am Ammersee

Kunstwerke entlang des Ammersees? Vielleicht - aber wahrscheinlich ungeplant.
Die Installationen auf dem Weg von Schondorf nach Eching.

"Acht mal Acht" - Land Art mit Betonsteinen
"Cranium" - Mixed Media auf Holz
"Verpackungskünstler: Christo für jedermann" - Interaktive Installation
"Big Data" - Kunststoff und Kupferkabel
"The great escape" - Holzskulptur
"The vertical earth meter" - Hommage an Walter de Maria
"Bar Code" - Ölfarbe auf Buch
"Konsumfalle" - Eisendraht, Papier, Glas
"The forrest" - Fichte, roh und bearbeitet

"Die Gabe" - Aluminium und Plexiglas







Kommentare:

Danke für Deinen Kommentar. Dieser wird nach einer kurzen Überprüfung veröffentlicht.

Empfohlener Beitrag

Big Brother im Spülkasten

Am Ammersee-Westufer werden die alten Wasserzähler gegen neue Modelle mit Funkdatenübertragung ausgetauscht. Das sorgt bei einigen Leuten...